index
wettlaufer
Dass es in der Sozialwirtschaft „nett und kuschelig“ zugeht, ist ein überholtes Etikett. Freie und kirchliche Träger agieren zunehmend unter Wettbewerbsbedingungen. Ihr Ziel ist es, ihren jeweiligen Hilfeauftrag für eine stetig steigende Zahl von anspruchsberechtigten Menschen trotz knapper Kassen verantwortungsvoll zu erbringen.   

Die typischen Herausforderungen:

Ich weiß, wie Sozialwirtschaftliche Unternehmen ticken – sprechen Sie mich an!

 

 

 

Impressum